Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Turbulenter 4:3-Sieg: Liverpool bleibt an Spitze dran

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Turbulenter 4:3-Sieg: Liverpool bleibt an Spitze dran

23.02.2014, 17:36 Uhr | dpa

Turbulenter 4:3-Sieg: Liverpool bleibt an Spitze dran. Jordan Henderson (l) traf für die Reds doppelt.

Jordan Henderson (l) traf für die Reds doppelt. Foto: Peter Klaunzer. (Quelle: dpa)

Liverpool (dpa) - Mit dem dritten Ligasieg nacheinander bleibt der FC Liverpool am Spitzentrio in der englischen Fußball-Liga dran. Der Vierte der Premier League gewann in einem turbulenten Spiel gegen den FC Swansea mit 4:3 (3:2).

Daniel Sturridge (3./36. Minute) und Jordan Henderson (20./74.) trafen für Liverpool, auch die Tore von Jonjo Shelvey (23.), Wilfried Bony (27./47./Foulelfmeter) reichten für Swansea nicht zum Punktgewinn. Bei den Walisern saß Ersatztorwart Gerhard Tremmel wie gewohnt nur auf der Bank. Liverpool verringerte damit bei 56 Punkten den Rückstand auf den FC Chelsea (60), FC Arsenal (59) und Manchester City (57).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal