Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Gibraltar-Keeper zeigt keine Furcht vor "Tormaschine" des DFB

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM-2016-Qualifikation  

Gibraltar-Keeper zeigt keine Furcht vor "Tormaschine" des DFB

27.02.2014, 19:53 Uhr | dpa

Gibraltar-Keeper zeigt keine Furcht vor "Tormaschine" des DFB. Gibraltars Torwart Jordan Perez (hinten,M) erstarrt beim Gedanken an die deutsche "Tormaschine" nicht in Ehrfurcht.

Gibraltars Torwart Jordan Perez (hinten,M) erstarrt beim Gedanken an die deutsche "Tormaschine" nicht in Ehrfurcht. Foto: Luis Forra. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Torwart Jordan Perez hat keine Angst vor dem Duell von Gibraltar mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der Qualifikation zur EM 2016.

Selbst wenn er die Offensive der Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw in einem Interview der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" als "richtige Tormaschine" bezeichnete. "Auch diese Maschinen sind letztlich nur menschliche Wesen, die auch mal am leeren Tor vorbeischießen können", sagte Perez.

Er muss mit seinen Vorderleuten zunächst am 14. November in Deutschland antreten, am 13. Juni nächsten Jahres hat UEFA-Neuling Gibraltar Heimrecht. "Realistischerweise werden wir hoch verlieren. Aber wenn wir diszipliniert sind, sieht das vielleicht anders aus", meinte Perez, der hauptberuflich Feuerwehrmann ist und als Halbprofi beim heimischen FC Lincoln spielt.

Er erklärte, dass Gibraltar eine Mischung aus spanischem Flachpass-Spiel und englischen Kick'n'Rush bevorzugt. "Ich möchte da nicht in der Haut des gegnerischen Trainers wie Joachim Löw sein, der sein Team auf unsere unkonventionelle Spielweise einstellen soll", befand Perez. Immerhin erzielte das Team im November 2013 im ersten und bislang einzigen Spiel ein sensationelles 0:0 gegen die Slowakei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal