Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Paris Saint-Germain gewinnt 2:0 gegen Marseille

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Paris Saint-Germain gewinnt 2:0 gegen Marseille

02.03.2014, 23:05 Uhr | dpa

Paris Saint-Germain gewinnt 2:0 gegen Marseille. Edinson Cavani machte gegen Marseile mit seinem Treffer zum 2:0 den Sack zu.

Edinson Cavani machte gegen Marseile mit seinem Treffer zum 2:0 den Sack zu. Foto: Christophe Karaba. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Paris Saint-Germain hat im Kampf um die französische Fußball-Meisterschaft einen weiteren Verfolger endgültig abgehängt. Der Hauptstadtclub gewann mit 2:0 gegen Olympique Marseille und baute in der Ligue 1 seinen Vorsprung auf den Tabellenzweiten AS Monaco auf acht Punkte aus.

Die Tore für für Bayer Leverkusens Achtelfinal-Gegner in der Champions League erzielten Abwehrspieler Maxwell auf Vorlage von Superstar Zlatan Ibrahimovic (50.) und Edinson Cavani (79.).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Common Remotely Operated Weapon Station 
Ferngesteuerte Waffenstation der Army tötet per Joystick

Nicht nur die Killerdrohne aus der Luft, auch Landfahrzeuge der US-Armee sind bereits mit ferngesteuerten Waffen ausgestattet. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal