Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Kamerun bezieht WM-Vorbereitungsquartier in Kufstein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kamerun bezieht WM-Vorbereitungsquartier in Kufstein

05.03.2014, 18:51 Uhr | dpa

Kamerun bezieht WM-Vorbereitungsquartier in Kufstein. In Österreich will Volker Finke dem Team den WM-Feinschliff geben.

In Österreich will Volker Finke dem Team den WM-Feinschliff geben. Foto: Mohamed Messara. (Quelle: dpa)

Kufstein (dpa) - Der langjährige Bundesliga-Trainer Volker Finke bereitet sich mit der Fußball-Nationalmannschaft Kameruns im österreichischen Kufstein auf die WM-Endrunde vor. Die "unzähmbaren Löwen" werden vom 20. bis 31. Mai in Kufstein Quartier beziehen, teilte der Verband mit.

Dabei sind auch Spiele gegen Mazedonien (26. Mai) und Paraguay (29. Mai) geplant. Den letzten Test vor der Abreise nach Brasilien bestreitet Kamerun am 1. Juni in Mönchengladbach gegen die deutsche Nationalmannschaft. Kamerun trifft bei der WM in Gruppe A auf Gastgeber Brasilien, Kroatien und Mexiko.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017