Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Cristiano Ronaldo nun Rekordtorschütze in Portugal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ronaldo mit zwei Toren Rekordtorschütze in Portugal

06.03.2014, 14:12 Uhr | dpa

Cristiano Ronaldo nun Rekordtorschütze in Portugal. Cristiano Ronaldo erzielte seine Tore 48 und 49 für Portugal.

Cristiano Ronaldo erzielte seine Tore 48 und 49 für Portugal. Foto: Paulo Cunha. (Quelle: dpa)

Leiria (dpa) - Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist zum Rekordtorschützen des deutschen WM-Vorrundengegners Portugal aufgestiegen. Der Superstar erzielte beim 5:1 (1:1) der "Seleção" gegen die vom Deutschen Volker Finke trainierte Auswahl Kameruns in Leiria seine Länderspiel-Tore Nummer 48 und 49.

Damit übertraf CR7 den früheren Stürmer Pauleta, der es in 88 Länderspielen auf 47 Tore brachte. Ronaldo bestritt sein 110. Länderspiel.

"Ich wusste, dass es irgendwann passiert. Es ist etwas Spezielles, weil ich nun seit zehn Jahren im Nationalteam spiele. Es ist das Ergebnis harter Arbeit", sagte Ronaldo, der in der 21. und 83. Minute traf. Die weiteren Tore für den WM-Vierten von 2006 erzielten Raul Meireles (66.), Fabio Coentrao (67.) und Edinho (77.). Für Kamerun, das sich ebenfalls für die WM qualifiziert hat, traf Vincent Aboubakar (43.).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal