Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Anschi gelingt erster Sieg in Russland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Anschi gelingt erster Sieg in Russland

09.03.2014, 16:22 Uhr | dpa

Anschi gelingt erster Sieg in Russland. Anschi, vor einigen Monaten noch mit Millionen unterstützt, feierte den ersten Saisonsieg in der russischen Liga.

Anschi, vor einigen Monaten noch mit Millionen unterstützt, feierte den ersten Saisonsieg in der russischen Liga. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Machatschkala (dpa) - Im 20. Saisonspiel hat der russische Fußball-Erstligist Anschi Machatschkala den ersten Sieg gefeiert. Dem Europa-League-Teilnehmer gelang ein 1:0 (0:0)-Heimerfolg über Rubin Kasan.

Stürmer Alexander Bucharow sorgte in der 83. Minute für den erlösenden Treffer. Mit elf Punkten bleibt Anschi aber weiter Tabellenletzter.

Grund für die Abstiegssorgen ist ein radikaler Strategiewechsel. Nachdem der Verein aus dem verarmten Konfliktgebiet Nordkaukasus mit Millionentransfers wie dem Kameruner Samuel Eto'o weltweit für Aufsehen gesorgt hatte, zog sich der milliardenschwere Clubchef Sulejman Kerimow überraschend zu Saisonbeginn zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal