Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real festigt Tabellenführung mit 1:0-Sieg in Malaga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Real festigt Tabellenführung mit 1:0-Sieg in Malaga

16.03.2014, 05:26 Uhr | dpa

Real festigt Tabellenführung mit 1:0-Sieg in Malaga. Cristiano Ronaldo war einmal mehr der Matchwinner für die Madrilenen.

Cristiano Ronaldo war einmal mehr der Matchwinner für die Madrilenen. Foto: Jorge Zapata. (Quelle: dpa)

Malaga (dpa) - Real Madrid hat die Spitzenposition in der spanischen Meisterschaft gefestigt. Die Königlichen gewannen am 28. Spieltag der Primera Division mit 1:0 beim Bernd-Schuster-Club FC Malaga.

Real behauptete in der Tabelle ihren Drei-Punkte-Vorsprung vor Atletico Madrid. Der Lokalrivale bezwang Espanyol Barcelona durch einen Treffer von Diego Costa in der 55. Minute ebenfalls mit 1:0.

Der Liga-Zweite trat gegen Espanyol Barcelona an. Mit seinem 25. Liga-Tor war Weltfußballer Cristiano Ronaldo einmal mehr die Matchwinner für die Madrilenen, die sich mit diesem Erfolg auf das zweite Champions-League-Achtelfinale gegen den FC Schalke 04 am Dienstag einstimmten. Die erste Begegnung in Gelsenkirchen hatte Real vor zweieinhalb Wochen mit 6:1 für sich entschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal