Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Edin Dzeko trifft doppelt: Manchester City trumpft im Derby auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dzeko trifft doppelt  

Manchester City trumpft im Derby gegen United auf

26.03.2014, 07:57 Uhr

Edin Dzeko trifft doppelt: Manchester City trumpft im Derby auf. Matchwinner: Edin Dzeko trifft doppelt für Manchester City im der Derby gegen United. (Quelle: Reuters)

Matchwinner: Edin Dzeko trifft doppelt für Manchester City im der Derby gegen United. (Quelle: Reuters)

Dank eines Doppelpacks des ehemaligen Bundesliga-Profis Edin Dzeko hat Manchester City das 167. Stadtderby bei Erzrivale Manchester United gewonnen. Beim 3:0 (0:0) gegen Bayern Münchens Viertelfinal-Gegner in der Champions League traf der Bosnier nach nur 48 Sekunden zur Führung im Old Trafford und sorgte nach der Pause mit seinem zweiten Treffer für klare Verhältnisse (56.). Yaya Toure besorgte den Endstand (90.) für die auftrumpfenden Citizens in der Partie der englischen Premier League.

Die Elf von Teammanager Manuel Pellegrini schob sich durch den Sieg in der Nachholpartie des 28. Spieltags vor den FC Liverpool auf Rang zwei. Spitzenreiter FC Chelsea (69) liegt drei Punkte vor den Citizens (66), hat aber auch zwei Spiele mehr absolviert.

Starker Podolski trifft und legt vor

Der FC Arsenal steckte trotz einer starken Leistung von Lukas Podolski drei Tage nach der 0:6-Blamage gegen Tabellenführer FC Chelsea einen weiteren Rückschlag im Kampf um die englische Meisterschaft ein. Die Gunners kamen gegen Swansea City nur zu einem 2:2 (0:1). Nach der Gäste-Führung durch Wilfried Bony (11.) traf der eingewechselte Podolski erst zum Ausgleich (73.) und legte postwendend für den französischen Nationalspieler Olivier Giroud auf (74.). Kurz vor Schluss traf Girouds Landsmann Matthieu Flamini dann ins eigene Tor (90.). Während Per Mertesacker durchspielte, verzichtete Arsenals Teammanager Arsene Wenger auf eine Kadernominierung von Mesut Özil.

Dümmer geht's nicht 
Kicker schießt unfassbares Eigentor

Dieser Brasilianer trifft erst die eigene Latte und Sekunden später ins eigene Netz. Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal