Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Liverpool rückt bis auf einen Punkt an Chelsea heran

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Liverpool rückt bis auf einen Punkt an Chelsea heran

26.03.2014, 23:21 Uhr | dpa

Liverpool rückt bis auf einen Punkt an Chelsea heran. Steven Gerrard erzielte das 1:0 für die Reds.

Steven Gerrard erzielte das 1:0 für die Reds. Foto: Rungroj Yongrit. (Quelle: dpa)

Liverpool (dpa) - Der FC Liverpool bleibt in der Premier League härtester Verfolger von Spitzenreiter FC Chelsea. Der frühere englische Fußball-Rekordmeister gewann daheim 2:1 (1:0) gegen Abstiegskandidat FC Sunderland und liegt nur einen Punkt hinter den Londonern.

Rang drei belegt Manchester City, das zwei Punkte weniger als Liverpool hat, aber auch zwei Spiele weniger als das Spitzenduo ausgetragen hat. Die Reds feierten durch die Tore von Steven Gerrard (39.) und Daniel Sturridge (48.), der danach noch die Latte traf, den erhofften Erfolg. Nach dem Anschlusstreffer von Ki Sung-Yueng (76.) musste Liverpool allerdings noch zittern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal