Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fan nach Krawallen gestorben - Spielabbruch in Schweden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Fan nach Krawallen gestorben - Spielabbruch in Schweden

30.03.2014, 18:40 Uhr | dpa

Fan nach Krawallen gestorben - Spielabbruch in Schweden. Nachdem sich die Kunde vom Tod auf den Rängen der Arena verbreitet hatte, versuchten Fans das Spielfeld zu stürmen.

Nachdem sich die Kunde vom Tod auf den Rängen der Arena verbreitet hatte, versuchten Fans das Spielfeld zu stürmen. Foto: Bjorn Lindgren. (Quelle: dpa)

Helsingborg (dpa) - Ein schwedischer Fußball-Fan ist am Sonntag bei Ausschreitungen vor der Partie zwischen Helsingborg und Djurgarden Stockholm gestorben.

Nach Angaben lokaler Medien wurde der 44 Jahre alte Djurgarden-Anhänger von einem Wurfgeschoss am Kopf getroffen und erlag später im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die Begegnung vom ersten Spieltag der schwedischen Meisterschaft wurde in der 41. Minute beim Stande von 1:1 abgebrochen. Nachdem sich die Kunde vom Tod des Fans auf den Rängen der Arena verbreitet hatte, versuchten aufgebrachte Anhänger des Hauptstadt-Clubs auf den Rasen zu stürmen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal