Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Portugals Ex-Nationalspieler Nuno Gomes hört auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Portugals Ex-Nationalspieler Nuno Gomes hört auf

03.04.2014, 09:22 Uhr | dpa

Portugals Ex-Nationalspieler Nuno Gomes hört auf. Nuno Gomes hat seine aktive Laufbahn offiziel beendet.

Nuno Gomes hat seine aktive Laufbahn offiziel beendet. Foto: Luis Forra. (Quelle: dpa)

Lissabon (dpa) - Der frühere portugiesische Nationalspieler Nuno Gomes hat seine Karriere als Fußball-Profi offiziell für beendet erklärt. Der 37-Jährige wird für den Vorstand seines früheren Vereins Benfica Lissabon als internationaler Berater tätig sein. Das teilte der Club auf der Homepage mit.

Der technisch versierte Angreifer hatte in seiner fast 20-jährigen Karriere zwölf Jahre für Benfica gespielt und mit dem Club zweimal die Meisterschaft sowie einmal den Pokal gewonnen. Mit Boavista Porto und dem AC Florenz errang er zwei weitere Pokalsiege. Zuletzt stand er 2012/2013 in England bei Blackburn Rovers unter Vertrag. Seither war er ohne Verein.

Für Portugal bestritt Nuno Gomes 79 Länderspiele und erzielte 29 Treffer. Er nahm mit der Nationalelf an den Europameisterschaften 2000, 2004 und 2008 sowie an den Weltmeisterschaften 2002 und 2006 teil.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal