Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Kuranyi verliert mit Moskau 0:4 beim Tabellenletzten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kuranyi verliert mit Moskau 0:4 beim Tabellenletzten

06.04.2014, 16:18 Uhr | dpa

Kuranyi verliert mit Moskau 0:4 beim Tabellenletzten. Kevin Kuranyi kassierte mit Dynamo Moskau eine herbe Heimniederlage.

Kevin Kuranyi kassierte mit Dynamo Moskau eine herbe Heimniederlage. Foto: Jan-Philipp Strobel. (Quelle: dpa)

Machatschkala (dpa) - Mit einer peinlichen 0:4 (0:2)-Schlappe beim Tabellenletzten Anschi Machatschkala haben Kevin Kuranyi und Dynamo Moskau einen herben Rückschlag im Kampf um die russische Fußball-Meisterschaft erlitten.

Das Team von Trainer Dan Petrescu zeigte kaum Gegenwehr, der deutsche Ex-Nationalspieler Kuranyi blieb trotz kleinerer Chancen torlos. Mit weiterhin 43 Punkten hat Dynamo nun mindestens sieben Zähler Rückstand auf die Spitze. Die Mannschaft bleibt als Tabellenvierter aber weiter auf Europa-League-Kurs. Für Anschi trafen Alexander Bucharow (11.), Dynamo-Leihgabe Fjodor Smolow (30.), Serder Serderow (66.) und Machatsch Gadschijew (82.) in einer einseitigen Partie zum zweiten Saisonsieg.

Tabellenführer ist vorerst Zenit St. Petersburg, das Rubin Kasan mit 6:2 (2:0) überrollte und nun 50 Punkte hat. Der brasilianische Angreifer Hulk verwandelte zunächst zwei Elfmeter, später traf der eingewechselte Venezolaner José Rondon binnen 25 Minuten gleich dreimal. Titelverteidiger ZSKA Moskau ist nach einem 3:1 (2:0)-Auswärtssieg in Samara Dritter. Der bisherige Spitzenreiter Lokomotive Moskau (48 Zähler) spielt erst an diesem Montag gegen den Vorletzten Wolga Nischni Nowgorod.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal