Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Klose: Oberschenkelprobleme - Fortschritte bei Gomez

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Klose: Oberschenkelprobleme - Fortschritte bei Gomez

07.04.2014, 14:47 Uhr | dpa

Klose: Oberschenkelprobleme - Fortschritte bei Gomez. Miroslav Klose muss mit Oberschenkelproblemen bei Lazio pausieren.

Miroslav Klose muss mit Oberschenkelproblemen bei Lazio pausieren. Foto: Alessandro di Meo. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Der deutsche Nationalstürmer Miroslav Klose kämpft gut zwei Monate vor der Fußball-WM in Brasilien erneut mit einer Verletzung.

Die Muskelprobleme im rechten Oberschenkel sind zwar ersten Erkenntnissen seines Clubs Lazio Rom zufolge nicht gravierend, wie lange der 35-Jährige pausieren muss, war aber zunächst unklar. Klose hatte die Ligapartie gegen Sampdoria Genua wegen der Beschwerden kurzfristig verpasst. Sein DFB-Teamkollege Mario Gomez arbeitet unterdessen weiter an seinem Comeback und soll im Laufe der Woche nach Italien zurückkehren.

Klose soll laut italienischen Medien möglicherweise nach München reisen, um sich dort von DFB-Teamarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt behandeln zu lassen. Ob der Angreifer bis zum nächsten Spiel gegen den SSC Neapel wieder fit sein wird, ist unklar. "Wir hoffen, dass er nur eine Muskelkontraktur hat und in einer Woche zurückkehren kann", sagte Lazios Trainer Edy Reja.

Klose hatte in der WM-Saison immer wieder wegen kleinerer Blessuren und Verletzungen gefehlt. Zuletzt war der Stürmer jedoch nach Rückenbeschwerden ins Team zurückgekehrt und hatte zwei Monate vor dem Turnier in Brasilien ansteigende Form gezeigt.

Kloses Nationalmannschafts-Kollege Mario Gomez ist nach seiner Knieverletzung weiter auf dem Weg der Besserung. Der Angreifer soll im Laufe der Woche nach Italien zurückkehren und nach einer weiteren Kontrolluntersuchung wieder ins Training beim AC Florenz einsteigen, bestätigte ein Sprecher seines Clubs am Montag auf Anfrage.

Rund zwei Wochen nach seiner Bänderzerrung im linken Knie macht der Stürmer derzeit Krafttraining in Deutschland. "Nach meiner Verletzung befinde ich mich bereits wieder auf einem sehr guten Weg", hatte Gomez vor einigen Tagen auf seiner Facebook-Seite mitgeteilt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal