Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Rösler: Premier League Priorität - Bundesliga später

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Rösler: Premier League Priorität - Bundesliga später

11.04.2014, 10:33 Uhr | dpa

Rösler: Premier League Priorität - Bundesliga später. Uwe Rösler hat in England als Zweitliga-Trainer Erfolg, sein Ziel ist die Premier League.

Uwe Rösler hat in England als Zweitliga-Trainer Erfolg, sein Ziel ist die Premier League. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der deutsche Fußball-Trainer Uwe Rösler will zunächst unbedingt in der englischen Premier League arbeiten. "Das hat für mich Priorität", sagte der 45 Jahre alte Coach des englischen Zweitligisten Wigan Athletic der Nachrichtenagentur dpa.

Gerüchten über einen möglichen Wechsel in die Bundesliga erteilte der gebürtige Thüringer eine Absage. Zuletzt war sein Name immer wieder mit Eintracht Frankfurt in Verbindung gebracht worden. "Ich habe keinen Kontakt zu einem Verein in Deutschland. Im Moment gilt meine volle Konzentration Wigan. Dass ich mich als Deutscher später auch mal in der Bundesliga messen möchte, ist doch auch klar", meinte Rösler. Das müsse allerdings noch ein paar Jahre warten.

Mit Titelverteidiger Wigan trifft der ehemalige Stürmer von Manchester City am Samstag im FA-Cup-Halbfinale im Londoner Wembley-Stadion auf den FC Arsenal. In der Liga hat Rösler den Premier-League-Absteiger seit seiner Amtsübernahme im Dezember vom 14. auf den fünften Rang geführt. Ziel ist die Rückkehr in die Premier League. "Minimum in dieser Saison ist das Erreichen der Playoffs, das Optimum wäre der Aufstieg. Der FA-Cup ist für mich nur ein Bonus, dem ich allerdings entgegenfiebere", sagte Rösler.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal