Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Rebrow wird bei Dynamo Kiew Blochin-Nachfolger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Rebrow wird bei Dynamo Kiew Blochin-Nachfolger

17.04.2014, 14:12 Uhr | dpa

Rebrow wird bei Dynamo Kiew Blochin-Nachfolger. Oleg Blochin ist nicht mehr Trainer von Dynamo Kiew.

Oleg Blochin ist nicht mehr Trainer von Dynamo Kiew. Foto: Peter Schneider. (Quelle: dpa)

Kiew (dpa) - Nach der Trennung vom bisherigen Trainer Oleg Blochin wird Sergej Rebrow den ukrainischen Spitzenclub Dynamo Kiew bis zum Saisonende als Interimscoach betreuen. Dies teilte der einstige Europapokalsieger auf seiner Internetseite mit.

Die ukrainische Fußball-Legende Blochin musste nach der 0:2-Niederlage im Top-Spiel gegen Tabellenführer Schachtjor Donezk am Mittwochabend seinen Posten räumen. Der Tabellendritte Kiew droht zum zweiten Mal nacheinander die Qualifikation für die Champions League zu verpassen. Dynamo hat trotz eines mehr absolvierten Spiels sieben Punkte Rückstand auf den Zweitplatzierten Dnjepr Dnjepropetrowsk.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017