Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

West Ham United trauert um Stürmer-Talent Tombides

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

West Ham United trauert um Stürmer-Talent Tombides

18.04.2014, 20:00 Uhr | dpa

West Ham United trauert um Stürmer-Talent Tombides. Dylan Tombides starb im Alter von 20 Jahren an Krebs.

Dylan Tombides starb im Alter von 20 Jahren an Krebs. Foto: Alex Cruz. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Premier-League-Club West Ham United trauert um sein Stürmer-Talent Dylan Tombides. Wie der Verein mitteilte, starb der australische Jugend-Nationalspieler am Freitagmorgen im Alter von 20 Jahren an Krebs.

"Meine Gedanken und Gebete sind bei der Familie von Dylan Tombides. Ruhe in Frieden, Dylan", twitterte FIFA-Präsident Joseph Blatter. Vor drei Jahren war bei dem jungen Spieler die Krankheit festgestellt worden. Trotz der Behandlung trainierte er weiter und machte sein Debüt in der Profi-Mannschaft im September 2012 in einem Liga-Cup-Spiel gegen Wigan Athletic. Abseits des Platzes engagierte sich Tombides für eine Organisation, die das Bewusstsein für Krebs bei Männern schärfen will.

West Ham United kündigte an, dass vor dem Punktspiel am Samstag gegen Crystal Palace zu Tombides Ehren eine Minute lang applaudiert werden soll. Zudem tragen die Spieler Trauerflor.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal