Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Werben um Salzburg-Coach Schmidt: Rangnick äußert sich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Werben um Salzburg-Coach Schmidt: Rangnick äußert sich

25.04.2014, 11:03 Uhr | dpa

Werben um Salzburg-Coach Schmidt: Rangnick äußert sich. Roger Schmidt arbeitet seit 2012 mit Ralf Rangnick in Salzburg zusammen.

Roger Schmidt arbeitet seit 2012 mit Ralf Rangnick in Salzburg zusammen. Foto: Franz Neumayr. (Quelle: dpa)

Salzburg (dpa) - Zur Zukunft von Trainer Roger Schmidt bei Red Bull Salzburg wird es noch am Freitag (15.00 Uhr) eine Pressekonferenz mit Sportdirektor Ralf Rangnick geben. Das teilte der österreichische Fußball-Meister mit.

Der von Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen umworbene Schmidt soll selbst nicht zu dem Termin erscheinen. Der 47-Jährige besitzt in Salzburg noch einen Vertrag bis 2016. Der 2012 vom SC Paderborn gekommene Schmidt hatte erst am Donnerstag erklärt, es bleibe eine schwierige Entscheidung, die sehr ausgereift sein müsse und damit Hoffnungen auf schnelle Klarheit gedämpft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal