Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Chelsea gewinnt 2:0 bei Tabellenführer Liverpool

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Chelsea gewinnt 2:0 bei Tabellenführer Liverpool

27.04.2014, 19:38 Uhr | dpa

Chelsea gewinnt 2:0 bei Tabellenführer Liverpool. Die Spieler des FC Chelsea feiern den Sieg gegen Liverpool an der Anfield Road.

Die Spieler des FC Chelsea feiern den Sieg gegen Liverpool an der Anfield Road. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der FC Chelsea hat das Rennen um die englische Fußball-Meisterschaft noch spannender gemacht.

Der Tabellenzweite gewann das Top-Duell der Premier League bei Spitzenreiter FC Liverpool 2:0 (1:0) und verkürzte den Rückstand zwei Spieltage vor dem Ende der Saison auf zwei Punkte. Bei einer Niederlage hätte Chelsea keine Chance mehr auf den Titel gehabt. Nun hat der Tabellendritte Manchester City wieder die besten Karten.

In der Tabelle führt Liverpool (80) zwar weiter vor Chelsea (78), doch ManCity (77) hat noch ein Spiel mehr auszutragen als die Konkurrenten - und das bessere Torverhältnis. Beim 2:0 der Citizens bei Crystal Palace traf der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Edin Dzeko bereits in der vierten Minute zur 1:0-Führung. Noch vor dem Wechsel erhöhte Yaya Touré (43.) zum Endstand. Die Treffer an der Liverpooler Anfield Road für Chelsea erzielten Demba Ba (45.+3) und Willian (90.+4). Der frühere Hoffenheimer Ba profitierte von einem Ausrutscher von Reds-Kapitän Steven Gerrard im Mittelfeld.

Wie schon beim 1:0 bei ManCity oder beim 0:0 in der Champions League bei Atlético Madrid bot Chelsea eine starke Defensivleistung. Von Beginn an verschleppten die Blues das Tempo und nahmen Liverpool den Wind aus den Segeln. Die Reds haben in dieser Saison jeweils in den ersten 15 Minuten einer Partie schon 15 Tore erzielt - gegen Chelsea gingen sie leer aus. Außerdem ging für den Tabellenführer die Serie von 16 Spielen ohne Niederlage zu Ende. Zum letzten Mal hatte der 18-malige Meister am 29. Dezember 2013 verloren - bei Chelsea.

Einen Rückschlag im Abstiegskampf gab es für den FC Fulham und Coach Felix Magath. Gegen Hull City kam der Club trotz 2:0-Führung nur zu einem 2:2 und liegt einen Zähler hinter den Nicht-Abstiegsplätzen zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal