Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Verteidiger Boka verlässt VfB - Wechsel nach Malaga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Verteidiger Boka verlässt VfB - Wechsel nach Malaga

28.04.2014, 13:05 Uhr | dpa

Verteidiger Boka verlässt VfB - Wechsel nach Malaga. Arthur Boka verlässt Stuttgart in Richtung Spanien.

Arthur Boka verlässt Stuttgart in Richtung Spanien. Foto: Rolf Vennenbernd. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Bernd Schusters Verein FC Malaga hat Arthur Boka vom VfB Stuttgart verpflichtet.

Der Ivorer unterschrieb nach Angaben von "Sport Bild online" einen Vertrag bis 2016 bei dem spanischen Fußball-Erstligisten. Stuttgarts Sportvorstand Fredi Bobic bestätigte der "Bild" gegenüber den ablösefreien Wechsel.

"Ich habe gerade mit ihm gesprochen, er hat es bestätigt", sagte der frühere Nationalstürmer. Linksverteidiger Boka war im Sommer 2006 von Racing Straßburg zu den Schwaben gekommen. Der heute 31-Jährige bestritt seitdem 152 Partien für den VfB und erzielte dabei fünf Treffer. 2007 feierte Boka mit den Stuttgartern die Meisterschaft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal