Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

AC Mailand gewinnt Stadtderby gegen Inter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

AC Mailand gewinnt Stadtderby gegen Inter

04.05.2014, 22:57 Uhr | dpa

AC Mailand gewinnt Stadtderby gegen Inter. Nigel de Jong (M) erzielte den Siegtreffer für den AC Mailand.

Nigel de Jong (M) erzielte den Siegtreffer für den AC Mailand. Foto: Daniel Dal Zennaro. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Der AC Mailand hat am drittletzten Spieltag in der italienischen Fußball-Meisterschaft das Stadtderby gegen Inter gewonnen und seine Chancen auf einen internationalen Startplatz in der kommenden Saison aufrechterhalten.

Die Mannschaft von Trainer Clarence Seedorf erzielte in der 65. Minute den Treffer zum 1:0 (0:0)-Sieg. Zur Stelle war der ehemalige HSV-Profi Nigel de Jong. Durch den Sieg kletterte Milan auf den achten Rang mit nunmehr 54 Punkten. Inter ist zwei Spieltage vor Schluss in der Serie A auf dem Europa-League-Platz fünf mit drei Punkten mehr als der AC.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal