Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real Madrid: Cristiano Ronaldo verletzt sich beim Aufwärmen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schock für Real Madrid  

Cristiano Ronaldo verletzt sich beim Aufwärmen

17.05.2014, 18:39 Uhr | sid, t-online.de

Real Madrid: Cristiano Ronaldo verletzt sich beim Aufwärmen. Steht Cristiano Ronaldo Real beim Champions-League-Finale wieder zur Verfügung? (Quelle: imago/Eibner)

Steht Cristiano Ronaldo Real beim Champions-League-Finale wieder zur Verfügung? (Quelle: Eibner/imago)

Eine Woche vor dem Champions-League-Finale gegen den Stadtrivalen Atlético hat sich Weltfußballer Cristiano Ronaldo beim Aufwärmprogramm für das letzte Ligaspiel Real Madrids gegen Espanyol Barcelona verletzt. Der Portugiese verließ 13 Minuten vor dem Anpfiff den Rasen und stand zu Beginn des Spiels nicht mehr im Kader. Über die Schwere der Verletzung ist bislang nichts bekannt. Auch Stürmerstar Karim Benzema ist angeschlagen.

Spanische Liga 
Real Madrid besiegt Espanyol Barcelona mit 3:1

Real legt zum Ende der Saison einen glanzlosen Sieg hin. Hier die Highlights aus der Begegnung. Video

Real gewann das Spiel durch Tore von Gareth Bale (64.) und Alvaro Morata (85./90.) bei einem Gegentor von Pizzi (89.) dennoch mit 3:1 (0:0). Die letzte Chance auf den Meistertitel hatten die Madrilenen schon zuvor verspielt.

Ronaldo musste wegen erneuter Probleme im linken Oberschenkel passen und wurde kurzfristig aus dem Kader genommen. Der portugiesische Superstar klagt schon seit Wochen über Beschwerden in dem Bereich. Torjäger Benzema musste unterdessen in der 68. Minuten vom Feld, offensichtlich hat sich der Franzose eine Zerrung im Oberschenkel zugezogen. Kurz zuvor hatte er die Vorlage zum Führungstor von Bale gegeben.

Khedira erneut von Beginn an

Zum zweiten Mal in Folge stand Sami Khedira in der Startelf, der im Endspiel der Königsklasse wohl den gesperrten Xabi Alonso ersetzen muss und danach der Nationalmannschaft ins Trainingslager nach Südtirol nachreisen soll. Nach 56 Minuten in der Vorwoche beim 0:2 bei Celta Vigo hielt Khedira diesmal acht Minuten länger durch.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal