Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Samuel Eto'o schießt erneut gegen Chelsea-Coach José Mourinho

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Mourinho ist eine Marionette"  

Samuel Eto'o schießt erneut gegen seinen Trainer

21.05.2014, 06:52 Uhr | t-online.de, sid

Samuel Eto'o schießt erneut gegen Chelsea-Coach José Mourinho . Chelsea-Trainer José Mourinho (li.) und sein Stürmer Samuel Eto´o haben nicht das allerbeste Verhältnis. (Quelle: imago/BPI)

Chelsea-Trainer José Mourinho (li.) und sein Stürmer Samuel Eto´o haben nicht das allerbeste Verhältnis. (Quelle: BPI/imago)

Samuel Eto'o hat sich zu einer weiteren Verbalattacke in Richtung seines Vereinstrainers José Mourinho hinreißen lassen. In einem auf der Internetseite des Afrikanischen Fußballverbandes (CAF) veröffentlichten Interview nannte der Stürmer des FC Chelsea Mourinho eine "Marionette". "Im Gegensatz zu dem, was die Marionette über mein Alter sagt, bin ich immer noch körperlich fit. Mit 33 fühle ich mich sehr gut und habe bewiesen, dass ich besser als viele Jüngere spiele", wird Kameruns WM-Kapitän zitiert.

Auslöser des Konflikts war eine Aussage Mourinhos, in der er das Alter des 33 Jahre alten Angreifers bezweifelte. "Er ist 32 Jahre alt, vielleicht auch 35, wer weiß das schon?", hatte Mourinho gesagt.

Eto´o: "Ich werde keinen Rentnervertrag unterschreiben"

Daraufhin hatte Eto'o den Portugiesen als "Depp" beleidigt und angekündigt, noch viele Jahre spielen zu wollen. Selbst mehrere Weltmeisterschaften seien für ihn noch drin. "Ich kann noch bis 41 spielen, genau wie Kameruns Legende Roger Milla. Ich werde weder in den Vereinigten Staaten noch im Mittleren Osten irgendeinen Rentnervertrag unterschreiben. Ich werde weiter auf einem Top-Level spielen und mich in der Champions League präsentieren", sagte Afrikas viermaliger Fußballer des Jahres weiter.

Vertrag beim FC Chelsea wird nicht verlängert

Zuletzt hatte Eto'o bei einem Torjubel in der englischen Premier League gegen Tottenham Hotspur (4:0) Mourinho nach dessen Aussagen provoziert, in dem er einen alten Mann mit Rückenschmerzen imitierte, als er zum Fanblock der Blues an der Eckfahne lief.

Beim FC Chelsea läuft der Vertrag von Eto'o nach der Saison aus und wird nicht verlängert. Insgesamt erzielte Eto´o in der Premier League bei 21 Einsätzen neun Treffer, fünfmal legte er für die Kollegen auf.

Ohrenschmerzen garantiert 
Die fünf peinlichsten Songs zur WM in Brasilien

Vielleicht sollten Sie sich beim Ansehen dieses Videos lieber die Ohren zuhalten. Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal