Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ex-Fußballstar Beckham deutet Comeback an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ex-Fußballstar Beckham deutet Comeback an

03.06.2014, 16:50 Uhr | dpa

Ex-Fußballstar Beckham deutet Comeback an. David Beckham erwägt ein Comeback.

David Beckham erwägt ein Comeback. Foto: Rhona Wise. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der früher Fußball-Star David Beckham hat ein Jahr nach seinem Karriere-Ende ein mögliches Comeback in Aussicht gestellt.

Der 39-Jährige, der zuletzt für Paris St. Germain gespielt hatte, sagte in einer BBC-Dokumentation, dass es ihn reizen würde, seinen Ruhestand zu beenden. Nachdem er seine aktive Spielerlaufbahn beendet habe, "hatte ich eine schwierige Zeit", sagte der frühere Kapitän der englischen Nationalmannschaft.

Beckham plant, eine Mannschaft in der US-Fußball-Liga MLS zu gründen und ein Stadion in Miami bauen zu lassen. Der frühere Mittelfeldspieler stand von 2007 bis 2012 bei MLS-Club Los Angeles Galaxy unter Vertrag. Zuvor hatte der Engländer für Manchester United und Real Madrid gespielt. Die Dokumentation soll am Pfingstmontag ausgestrahlt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal