Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Sami Hyypiä wird neuer Teammanager bei Brighton und Hove Albion

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Absolut begeistert"  

Sami Hyypiä übernimmt Brighton und Hove Albion

06.06.2014, 21:05 Uhr | sid

Sami Hyypiä wird neuer Teammanager bei Brighton und Hove Albion. Sami Hyypiä unterschreibt beim englischen Zweitligisten Brighton und Hove Albion. (Quelle: imago/Eibner)

Sami Hyypiä unterschreibt beim englischen Zweitligisten Brighton und Hove Albion. (Quelle: imago/Eibner)

Der ehemalige Leverkusener Teamchef Sami Hyypiä wird neuer Teammanager beim englischen Zweitligisten Brighton und Hove Albion. Das gaben die "Möwen" auf ihrer Internetseite bekannt.

"Ich bin absolut begeistert von der neuen Aufgabe", sagte der 40-Jährige.

Aufstieg verpasst

Hyypiä war im April von Bayer entlassen worden. Das Team aus dem südenglischen Brighton hatte den Aufstieg in die Premier League durch eine Halbfinal-Niederlage in den Playoffs gegen Derby County verpasst, Teammanager Oscar Garcia war danach zurückgetreten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017