Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Higuaín befeuert Gerüchte über Wechsel nach Barcelona

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Higuaín befeuert Gerüchte über Wechsel nach Barcelona

16.06.2014, 11:52 Uhr | dpa

Higuaín befeuert Gerüchte über Wechsel nach Barcelona. Spielt Gonzalo Higuaín demnächst für den FC Barcelona.

Spielt Gonzalo Higuaín demnächst für den FC Barcelona. Foto: Andres Ballesteros. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Der argentinische Mittelstürmer Gonzalo Higuaín vom SSC Neapel hat Spekulationen über einen bevorstehenden Wechsel zum FC Barcelona neue Nahrung gegeben.

"Es wäre natürlich eine riesige Freude", mit seinem Landsmann Lionel Messi in Spanien zusammenzuspielen, sagte der 26-Jährige nach dem 2:1-Sieg seiner Nationalelf gegen Bosnien-Herzegowina bei der Weltmeisterschaft in Brasilien.

Konkret wurde er allerdings nicht. "Über solche Dinge kann ich jetzt nicht reden, denn ich bin bei der WM", sagte Higuaín. Der Angreifer hatte vor seinem Wechsel nach Neapel sechseinhalb Jahre für Barças Erzrivalen Real Madrid gespielt. Die Madrider Sportzeitung "Marca" berichtete, er sei nur einen Schritt davon entfernt, für die kommende Saison einen Vertrag beim Messi-Club zu unterschreiben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal