Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Staatsanwaltschaft will Messis Steueraffäre beenden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Staatsanwaltschaft will Messis Steueraffäre beenden

17.06.2014, 18:25 Uhr | dpa

Staatsanwaltschaft will Messis Steueraffäre beenden. Lionel Messi kann sich voll auf die WM konzentrieren.

Lionel Messi kann sich voll auf die WM konzentrieren. Fotos: Ballesteros Foto: Ballesteros. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Die spanische Staatsanwaltschaft hat wenige Tage nach dem WM-Start dafür plädiert, die Ermittlungen gegen Lionel Messi wegen einer Steueraffäre einzustellen.

Die Staatsanwältin Raquel Amado stellte bei der zuständigen Ermittlungsrichterin in Gavà bei Barcelona den Antrag, die Vorwürfe gegen den argentinischen Fußball-Star zu den Akten zu legen und nur noch gegen dessen Vater Jorge Messi zu ermitteln.

Der Profi des FC Barcelona habe bei seiner Vernehmung im September 2013 glaubhaft deutlich gemacht, dass allein sein Vater sich um finanzielle Angelegenheiten gekümmert habe. Es gebe daher keine Anhaltspunkte dafür, dass Messi sich etwas zuschulden kommen ließ. Die spanische Justiz legt dem viermaligen Weltfußballer und dessen Vater zur Last, in den Jahren 2007, 2008 und 2009 dem Finanzamt 4,1 Millionen Euro an Steuern schuldig geblieben zu sein.

Die Argentinier hatten nach der Einleitung der Ermittlungen 15 Millionen Euro Steuern an das Finanzamt nachgezahlt. Der Vater entlastete in einem Schreiben an das Gericht seinen Sohn in der Affäre und betonte, dass der Barça-Profi sich nie mit Steuerdingen befasst habe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal