Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Meistertrainer Antonio Conte verlässt Italiens Meister Juventus Turin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Überraschendes Ende  

Meistertrainer Conte verlässt Juventus Turin

15.07.2014, 21:41 Uhr | sid, dpa

Meistertrainer Antonio Conte verlässt Italiens Meister Juventus Turin. Führte die Alte Dame zu drei Meisterschaften in Folge: Antonio Conte. (Quelle: imago/Insidefoto)

Führte die Alte Dame zu drei Meisterschaften in Folge: Antonio Conte. (Quelle: Insidefoto/imago)

Der italienische Meister Juventus Turin und sein Trainer Antonio Conte gehen nach drei Jahren überraschend getrennte Wege. Der 44-jährige Erfolgscoach gab die Entscheidung am Abend in einer Video-Botschaft auf der Juve-Homepage bekannt. Beide Seiten hätten sich "einvernehmlich entschieden, den bis 2015 auslaufenden Vertrag zu beenden", sagte er darin.

Conte hatte seit 2011 mit dem Serie-A-Klub drei Meisterschaften in Serie gefeiert. Medienberichten zufolge sollen Unstimmigkeiten über die Kaderplanungen für die neue Saison ein Grund für die Trennung sein.

Erst Ende der vergangenen Saison hatte Conte seinen Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2015 verlängert. Als mögliche Nachfolger werden bereits Massimiliano Allegri oder Roberto Mancini gehandelt.

Conte angeblich vom AS Monaco umworben

Zuletzt hatte angeblich der neureiche französische Erstligist AS Monaco um den Coach geworben. Angesprochen auf die Spekulationen hatte Conte über sich in der dritten Person gesagt: "Wenn Antontio einen anderen Pfad einschlägt, dann macht er das mit dem größten Respekt vor dem Klub und den Spielern."

In dem Gespräch hatte Conte auch den Gewinn der Champions League als großes Ziel seiner Trainerkarriere ausgegeben: "Ich habe sie 1996 als Spieler gewonnen, und irgendwann möchte ich sie auch als Coach gewinnen", sagte Conte und fügte hinzu: "Aber wenn Sie mich fragen, ob das mit Juventus möglich ist, würde ich sagen: Nein."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal