Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Flugzeug-Absturz: Fußball-Club Newcastle widmet Saison toten Fans

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Flugzeug-Absturz: Newcastle widmet Saison toten Fans

21.07.2014, 13:16 Uhr | dpa

London (dpa) - Der englische Fußball-Club Newcastle United will die Spiele der kommenden Saison den zwei Fans widmen, die beim Absturz des malaysischen Flugzeugs in der Ukraine umgekommen sind.

Die beiden Fans waren auf dem Weg zu einem Spiel ihres Teams in Neuseeland. "Keiner von uns würde hier sitzen ohne die Fans", sagte Newcastle-Trainer Alan Pardew. "Besitzer und Trainer von Fußball-Clubs kommen und gehen, genauso wie Spieler, aber die Fans bleiben. Diese zwei besonders, die bereit waren, so viele Anstrengungen zu unternehmen. Das zeigt, wie wichtig Fans für uns sind."

Barry Sweeney, der Vater von einem der beiden Fans, sagte dem TV-Sender ITV, er habe aufgehört, Nachrichten zu schauen, weil sie so erschütternd seien. Er hoffe nur, dass alle Opfer nach Hause gebracht würden. "Die Regierung muss das in Ordnung bringen. Ich möchte, dass sie alle 298 Menschen heimbringen, damit man das abschließen kann", sagte er.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017