Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Weltmeister Trézéguet wechselt nach Indien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Weltmeister Trézéguet wechselt nach Indien

30.07.2014, 19:40 Uhr | dpa

Weltmeister Trézéguet wechselt nach Indien. David Trézéguet wechselt nach Indien.

David Trézéguet wechselt nach Indien. Fußball: Daniel Dal Zennaro Foto: Daniel Dal Zennaro. (Quelle: dpa)

Mumbai (dpa) - Der französische Welt- und Europameister David Trézéguet wechselt zum indischen Fußballclub Pune City. Die Indian Super League teilte mit, dass der 36-Jährige demnächst in Indien unter Vertrag stehen wird.

Trézéguet, der zuletzt in Argentinien spielte, werde von Oktober an zunächst ein Jahr bei Pune City spielen, berichtet auch die Zeitung "The Times of India". Der Weltmeister von 1998 und Europameister von 2000 sei künftig nicht der einzige Altstar auf dem Subkontinent: Auch WM-Kollege Robert Pires (40), der Spanier Joan Capdevila (36) und der Schwede Fredrik Ljungberg hätten sich bereits für die von Oktober bis Dezember angesetzte Indian Super League (ISL) angekündigt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal