Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Österreichs Janko wechselt nach Sydney

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Österreichs Janko wechselt nach Sydney

31.07.2014, 12:15 Uhr | dpa

Österreichs Janko wechselt nach Sydney. Marc Janko hat ein Angebot vom FC Sydney angenommen.

Marc Janko hat ein Angebot vom FC Sydney angenommen. Foto: Herbert Neubauer. (Quelle: dpa)

Sydney (dpa) - Der österreichische Fußball-Nationalstürmer Marc Janko wechselt nach Australien. Der 31-Jährige wird beim FC Sydney als Nachfolger von Alessandro del Piero vorerst ein Jahr spielen, hat aber Option auf Verlängerung.

"Sydney hat sich außergewöhnlich um mich bemüht", sagte Janko der Nachrichtenagentur APA. Zuletzt hatte der 1,96 Meter große Mittelstürmer in der türkischen Liga bei Trabzonspor gespielt, löste seinen Vertrag dort aber Anfang Juli auf. In der australischen A-League trifft Janko auf einige Bekannte aus Europa: Ex-Chelsea Spieler Damien Duff ist bei Melbourne City unter Vertrag; der Franzose Matthieu Delpierre, der in Hoffenheim und Stuttgart auf dem Platz stand, spielt bei Melbourne Victory. Einer der Stars der Liga ist der Deutsche Thomas Broich, der an den letzten Meistertiteln der Brisbane Roar erheblichen Anteil hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal