Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Milan-Trainer freut sich über neuen Keeper von Real

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Milan-Trainer freut sich über neuen Keeper von Real

09.08.2014, 19:25 Uhr | dpa

Milan-Trainer freut sich über neuen Keeper von Real. Diego López wechselt zum AC Mailand.

Diego López wechselt zum AC Mailand. Foto: Alejandro Garcia. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Der bei Real Madrid ausgemusterte Torwart Diego López spielt künftig aller Voraussicht nach für den AC Mailand.

"Diego López ist sehr wichtig, er ist ein erfahrener Torwart, er wird die Mannschaft verbessern", sagte Trainer Filippo Inzaghi und freute sich an seinem 41. Geburtstag ganz besonders über den Neuzugang. Medienberichten zufolge muss López aber erst noch den obligatorischen Medizincheck absolvieren. Offiziell bestätigt ist der Transfer ebenfalls noch nicht.

López war von Real nahegelegt worden, den Verein zu verlassen, hatten vor gut einer Woche spanische Medien berichtet. Der 32-Jährige spielte 14 Jahre für die "Königlichen" und hatte in der vergangenen Saison in den Meisterschaftsspielen den Stammplatz im Tor. Real verpflichtete zuletzt aber Costa Ricas WM-Star Keylor Navas. Der 27-Jährige von UD Levante soll sich nun ein Duell mit Vereins-Ikone Iker Casillas leisten. López Wechsel zum AC Mailand soll laut Vereins-Generaldirektor Adriano Galliani in der "Gazzetto dello Sport" zu 99 Prozent" fix sein. Er soll bei den Lombarden einen Vierjahresvertrag bekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal