Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Torwart Cech bleibt Nummer eins in Tschechien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Torwart Cech bleibt Nummer eins in Tschechien

19.08.2014, 18:35 Uhr | dpa

Torwart Cech bleibt Nummer eins in Tschechien. Chelseas Torwart Petr Cech bleibt in der tschechischen Nationalmannschaft die Nummer eins.

Chelseas Torwart Petr Cech bleibt in der tschechischen Nationalmannschaft die Nummer eins. Foto: Carmen Jaspersen. (Quelle: dpa)

Prag (dpa) - Petr Cech bleibt die Nummer eins im Tor der tschechischen Fußball-Nationalmannschaft, obwohl er beim Premier-League-Start des englischen FC Chelsea nicht zum Einsatz kam, teilte Nationaltrainer Pavel Vrba in Prag mit.

"In letzter Zeit kommunizieren wir regelmäßig miteinander, um die Lage zu besprechen", ergänzte er. Beim 3:1-Sieg gegen den FC Burnley hatte Chelseas Trainer Jose Mourinho dem belgischen Nationalkeeper Thibaut Courtois eingesetzt. Tschechische Zeitungen spekulieren bereits über einen möglichen Wechsel von Cech zu Paris Saint-Germain, Real Madrid oder AS Monaco.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017