Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Einigung mit Lissabon: Rojo wechselt zu ManUnited

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Einigung mit Lissabon: Rojo wechselt zu ManUnited

19.08.2014, 21:03 Uhr | dpa

Einigung mit Lissabon: Rojo wechselt zu ManUnited. Marcos Rojo wechselt zu Manchester United.

Marcos Rojo wechselt zu Manchester United. Foto: Jose Sena Goulao. (Quelle: dpa)

Lissabon (dpa) - Argentiniens Fußball-Nationalspieler Marcos Rojo kann zu Manchester United in die Premier League wechseln. Nach wochenlangen Spekulationen erreichte der englische Rekordmeister mit Sporting Lissabon eine Einigung.

Wie die Portugiesen bekanntgaben, beträgt die Ablösesumme für den Verteidiger 20 Millionen Euro. Rojo stand auf der Wunschliste von Uniteds neuem Trainer Louis van Gaal. Der 24 Jahre alte Abwehrspieler zählte bei Vizeweltmeister Argentinien bei seinen Einsätzen während der WM in Brasilien zu den besten Spielern. Rojo hatte bei der Endrunde auch ein Tor erzielt.

Teil des Deals zwischen Manchester, das sein Meisterschafts-Auftaktspiel am Wochenende überraschend gegen Swansea 1:2 verloren hatte, und Lissabon ist, dass Portugals Nationalspieler Nani auf Leihbasis von United zu Sporting zurückkehrt. Er hatte Lissabon 2007 verlassen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal