Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Papst Franziskus empfängt Fußball-Team San Lorenzo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Papst empfängt Fußball-Team San Lorenzo

20.08.2014, 13:35 Uhr | dpa

Papst Franziskus empfängt Fußball-Team San Lorenzo. Papst Franziskus empfängt die Spieler von San Lorenzo.

Papst Franziskus empfängt die Spieler von San Lorenzo. Foto: Angelo Carconi. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat nach dem Sieg seines Lieblingsclubs San Lorenzo bei der Copa Libertadores eine Delegation des Vereins begrüßt.

Einige Spieler und andere Vertreter des argentinischen Fußball-Clubs waren nach Rom gereist, wo sie dem Pontifex bei der Generalaudienz den Pokal präsentierten und ein Trikot überreichten. Der Argentinier grüßte den Verein in seiner kurzen Ansprache auf Spanisch, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

Der Club sei "Teil meiner kulturellen Identität", erklärte der 77-Jährige, der als großer Fußball-Fan gilt und seit seiner Kindheit Anhänger San Lorenzos ist. Nach der Audienz begrüßte der Papst die Club-Vertreter und gratulierte ihnen zu dem Erfolg. San Lorenzo hatte vergangene Woche gegen Nacional aus Paraguay die Copa Libertadores, das südamerikanische Pendant zur Champions League, gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal