Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

SD Eibar mit Stadion für 6000 Zuschauer in der Primera Division

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Exot der spanischen Liga: Stadion für 6000 Zuschauer

22.08.2014, 15:33 Uhr | dpa

SD Eibar mit Stadion für 6000 Zuschauer in der Primera Division. Die Mannschaft des SD Eibar feierte überraschend den Aufstieg.

Die Mannschaft des SD Eibar feierte überraschend den Aufstieg. Foto: Juan Herrero. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Es dürfte eng werden. Ins Stadion von Aufsteiger SD Eibar passen gerade mal 6000 Zuschauer. Vor zwei Jahren kickte die erste Mannschaft des Vereins noch in der dritten Liga.

Die Basken sind das Team aus der kleinsten Stadt in der jüngeren Geschichte der Primera División. Eibar hat 27 000 Einwohner. Und die Fußball-Helden der Stadt hatten in der vergangenen Saison eigentlich nur den Abstieg aus der zweiten Liga verhindern wollen. Am Ende wurden sie aber Meister und dürfen sich nun auf unter anderem Real Madrid und den FC Barcelona freuen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal