Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Van Gaal muss warten: ManUnited nur 1:1 in Sunderland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Van Gaal muss warten: ManUnited nur 1:1 in Sunderland

24.08.2014, 19:01 Uhr | dpa

Van Gaal muss warten: ManUnited nur 1:1 in Sunderland. Das Team von Louis van Gaal spielte nur 1:1 beim AFC Sunderland.

Das Team von Louis van Gaal spielte nur 1:1 beim AFC Sunderland. Foto: Press Association Images. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Louis van Gaal muss als Coach von Manchester United weiter auf den ersten Sieg in der Premier League warten. Am Sonntag kam der Niederländer mit dem englischen Fußball-Rekordmeister nicht über ein 1:1 (1:1) beim AFC Sunderland hinaus.

Juan Mata hatte United bereits in der 17. Spielminute in Führung gebracht, doch Jack Rodwell gelang schon nach einer halben Stunde der Ausgleich.

Am ersten Spieltag hatte der Club von van Gaal eine 1:2-Heimniederlage gegen Swansea City einstecken müssen. Medien auf der Insel berichteten unterdessen, dass der Wechsel des Argentiniers Angel di Maria von Real Madrid zu United für eine englische Transferrekordsumme unmittelbar bevorstehe.  

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017