Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Crystal Palace verpflichtet Coach Warnock zum 2. Mal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Crystal Palace verpflichtet Coach Warnock zum 2. Mal

27.08.2014, 15:43 Uhr | dpa

London (dpa) — Der englische Erstligist Crystal Palace versucht es erneut mit Neil Warnock als Trainer. Warnock bekommt einen Zweijahresvertrag, teilte der Londoner Club auf seiner Homepage mit.

Der 65-jährige ehemalige Fußballer hatte die Mannschaft bereits zwischen 2007 und 2010 trainiert. Seit April 2013, seit der Trennung von Leeds United, war Warnock ohne Anstellung.

Unmittelbar vor dem Start in die Premier-League-Saison war bei Crystal Palace Tony Pulis von seinem Traineramt zurückgetreten. Grund für den Rücktritt sollen Differenzen zwischen Pulis und Vereinspräsident Steve Parish gewesen sein. Pulis' Assistent Keith Millen betreut seitdem das Team aus London. Die Mannschaft hat die beiden Spiele ohne Chefcoach verloren. Am Samstag bestreitet der Elfplatzierte der Vorsaison das nächste Pflichtspiel bei Newcastle United.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal