Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Rooney und Co. werden für WM-Aus von Fans abgestraft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Rooney und Co. werden für WM-Aus von Fans abgestraft

29.08.2014, 07:48 Uhr | dpa

Rooney und Co. werden für WM-Aus von Fans abgestraft. Wayne Rooney und die englische Nationalmannschaft waren bei der WM bereits in der Vorrunde gescheitert.

Wayne Rooney und die englische Nationalmannschaft waren bei der WM bereits in der Vorrunde gescheitert. Foto: Diego Azubel. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Die englische Fußball-Nationalmannschaft erhält offenbar die Quittung für das schwache Abschneiden bei der WM in Brasilien.

Der nationale Verband FA rechnet für das Länderspiel am Mittwoch gegen Norwegen nur mit rund 35 000 bis 40 000 Zuschauern im Wembleystadion. Dies wäre gleichbedeutend mit einem Negativrekord seit der Neueröffnung der Arena im Jahr 2007. Die niedrigste Kulisse hatte England zuvor beim Spiel gegen Schweden im Jahr 2011 mit 48 876 Zuschauern verzeichnet. England war bei der WM bereits in der Vorrunde ausgeschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal