Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Serie A: Weltmeister Klose feiert mit Lazio den ersten Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Inter mit Schützenfest  

Weltmeister Klose feiert mit Lazio den ersten Sieg

14.09.2014, 17:35 Uhr | t-online.de, sid

Serie A: Weltmeister Klose feiert mit Lazio den ersten Sieg. Miroslav Klose fährt mit Lazio die ersten Punkte der neuen Saison ein. (Quelle: dpa)

Miroslav Klose fährt mit Lazio die ersten Punkte der neuen Saison ein. (Quelle: dpa)

Lazio Rom hat mit Weltmeister Miroslav Klose den ersten Saisonsieg in der italienischen Serie A gefeiert und die ersten Punkte auf dem Konto. Der zweimalige Meister gewann am zweiten Spieltag gegen Aufsteiger AS Cesena 3:0 (1:0). Die Tore schossen Antonio Candreva (19. Minute), Marco Parolo (55.) und Stefano Mauri (90.). Klose, beim Saisonauftakt noch in der Startelf, wurde in der 59. Minute eingewechselt.

Nationalspieler Mario Gomez wartet dagegen mit dem AC Florenz nach einem 0:0 gegen den CFC Genua weiter auf den ersten Dreier. Der Ex-Bayern-Stürmer stand erneut in der Startelf, wurde aber nach 57 Minuten ausgewechselt.

Für ein Ausrufezeichen sorgte der frühere Serien-Meister Inter Mailand, der beim 7:0 (4:0) gegen Sassuolo Calcio ein Schützenfest feierte. Mauro Emanuel Icardi war mit drei Treffern der Mann des Tages. Pablo Osvaldo traf zudem doppelt, Mateo Kovacic und Fredy Guarin waren ebenfalls erfolgreich.

In den Winkel 
Mächtiges Pfund von PSV-Star Depay

Beim Aufwärmen vor der Partie bei Ajax Amsterdam gelingt dem Holländer ein Traumtor. Video

Juve und die Roma schon wieder vorne

Juventus und die Roma knüpften derweil nahtlos an die erfolgreichen Auftritte der Vorsaison an. Die alte Dame aus Turin setzte sich 2:0 (1:0) gegen Udinese Calcio durch und teilt sich mit Rom die Tabellenführung. Die Hauptstädter kamen zu einem 1:0 (1:0)-Erfolg beim FC Empoli.

In Turin brachte Carlos Tevez mit seinem ersten Saisontor die Gastgeber in Führung (8.). Claudio Marchisio stellte im zweiten Durchgang den Endstand her (75.). Roms Sieg wurde durch ein Eigentor von Empoli-Torwart Luigi Sepe ermöglicht (45.).

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal