Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Nasenbeinbruch bei Mario Mandzukic von Atlético Madrid

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Nasenbeinbruch: Mandzukic muss operiert werden

17.09.2014, 19:27 Uhr | dpa

Nasenbeinbruch bei Mario Mandzukic von Atlético Madrid. Mario Mandzukic muss pausieren.

Mario Mandzukic muss pausieren. Foto: Alberto Martin. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Spaniens Fußballmeister Atlético Madrid muss mindestens zwei Wochen lang auf seinen Stürmer Mario Mandzukic verzichten.

Der frühere Profi von Bayern München erlitt bei der Champions-League-Auftaktniederlage der Spanier gegen Olympiakos Piräus (2:3) einen Nasenbeinbruch, teilte der Verein der Primera Division mit.

An diesem Donnerstag wird der 28-Jährige operiert. Mandzukic hatte sich beim Auswärtsspiel verletzt, als er mit Pajtim Kasami zusammenprallte. In der 38. Minute erzielte er den 1:2-Anschlusstreffer für Atlético.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017