Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Lionel Messi muss auf 400. Treffer für FC Barcelona warten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Messi muss auf 400. Treffer warten

25.09.2014, 14:21 Uhr | dpa

Lionel Messi muss auf 400. Treffer für FC Barcelona warten. Lionel Messi (l) geriet beim Spiel gegen den FC Malaga mit Gegenspieler Weligton aneinander.

Lionel Messi (l) geriet beim Spiel gegen den FC Malaga mit Gegenspieler Weligton aneinander. Foto: Jorge Zapata. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Das 400. Pflichtspieltor für den FC Barcelona blieb Lionel Messi versagt, stattdessen hat der viermalige Weltfußballer beim 0:0 in Málaga für Aufsehen gesorgt. Der Argentinier musste sich nach einer Auseinandersetzung mit Gegenspieler Weligton einen bösen Vorwurf gefallen lassen.

Der Brasilianer griff Messi in der Schlussphase der Partie an den Hals, worauf dieser sich zu Boden fallen ließ. "Er hatte mich als Hurensohn beschimpft", rechtfertigte Weligton sich nach der Partie. Der Schiedsrichter beließ es bei einer Gelben Karte für Weligton.

Tabellenführer Barcelona gab in Málaga erstmals in dieser Saison Punkte ab. Den Angreifern um Messi und Neymar gelang kein einziger Schuss auf das Tor der Andalusier. "Die absolute Nullnummer", titelte die Zeitung "El Periódico de Catalunya". "El País" belehrte die Barça-Angreifer: "Im Fußball hat man noch nie ein Spiel gewonnen, ohne auf das Tor des Gegners zu schießen."

Trainer Luis Enrique räumte ein: "Uns fehlten die Geduld im Spielaufbau und die Präzision auf den letzten Metern." Der Coach hatte im Tor erneut dem Chilenen Claudio Bravo den Vorzug vor dem Ex-Gladbacher Marc-André ter Stegen gegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal