Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Ali Karimi wird Co-Trainer der iranischen Auswahl

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ali Karimi wird Co-Trainer der iranischen Auswahl

25.09.2014, 17:05 Uhr | dpa

Fußball: Ali Karimi wird Co-Trainer der iranischen Auswahl. Ali Karimi wird Co-Trainer der iranischen Nationalmannschaft.

Ali Karimi wird Co-Trainer der iranischen Nationalmannschaft. Foto: Abedin Taherkenareh. (Quelle: dpa)

Teheran (dpa) - Der ehemalige Bayern-Profi Ali Karimi wird Co-Trainer der iranischen Fußball-Nationalmannschaft. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Mehr wurde er von Teamcoach Carlos Queiroz zum Assistenten ernannt. Karimi hatte Mitte dieses Jahres seine aktive Fußballkarriere beendet.

Er begann seine Karriere 1998 bei Persepolis Teheran. Karimi spielte von 2005 bis 2007 für den FC Bayern München und 2011 auch für Schalke 04. Der 35-Jährige gilt als einer der besten Spieler der iranischen Fußballgeschichte. Die hiesige Sportpresse bezeichnet ihn sogar als Asiens Diego Maradona.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017