Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Medien: Chelsea wollte Messi für 150 Millionen Euro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit Abramowitsch-Millionen  

Medien: Chelsea bot 150 Mio. Euro für Messi

27.09.2014, 12:51 Uhr | t-online.de, sid

Medien: Chelsea wollte Messi für 150 Millionen Euro. Heiß begehrt: Superstar Lionel Messi. (Quelle: imago/Anan Sesa)

Superstar Lionel Messi hat für den FC Barcelona getroffen. (Quelle: imago/Anan Sesa)

Der FC Chelsea wollte angeblich Lionel Messi in der vergangenen Sommer-Transferperiode für die Rekordsumme von 150 Millionen Euro verpflichten. Wie der spanische Fernsehsender "TV3" berichtet, wollten Chelseas Teammanager José Mourinho und der milliardenschwere Klubeigner Roman Abramowitsch den 27 Jahre alten Superstar aus seinem bis 2018 laufenden Vertrag herauskaufen. Doch sowohl Messi als auch Barca sollen abgelehnt haben. Der Argentinier hat eine festgeschriebene Ablösesumme von 250 Millionen Euro im Vertrag stehen.

Mourinho habe demnach gehofft, dass der viermalige Weltfußballer nach einer Saison ohne Titel mit Barca zum Wechsel bereit sei.

Ronaldo bleibt teuerster Spieler

Wäre der Deal zustande gekommen, wäre es der mit Abstand höchstdotierte Transfer der Fußball-Geschichte gewesen. Als bislang teuerster Spieler gilt Weltfußballer Cristiano Ronaldo, der 2009 für 94,0 Millionen Euro von Manchester United zu Real Madrid gewechselt war. Messi war im Alter von 13 Jahren aus seiner argentinischen Heimat in Barcas Jugendakademie La Masia gewechselt.

Gutscheine & Sales 
Jetzt sparen! 15 % Rabatt im Adidas Shop

Mit diesem Gutscheincode sichern Sie sich 15 % Rabatt auf Ihre Bestellung. bei deals.de

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal