Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Jagielka rettet Everton in Liverpool einen Punkt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Jagielka rettet Everton in Liverpool einen Punkt

27.09.2014, 16:06 Uhr | dpa

Fußball: Jagielka rettet Everton in Liverpool einen Punkt. Die Everton-Spieler feiern den Last-Minute-Treffer von Phil Jagielka.

Die Everton-Spieler feiern den Last-Minute-Treffer von Phil Jagielka. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Mit einem herrlichen Treffer in der Nachspielzeit hat Phil Jagielka dem FC Everton im prestigeträchtigen Merseyside-Derby der Premier League ein 1:1 (0:0) beim FC Liverpool gesichert.

Der englische Fußball-Nationalspieler traf an der Anfield Road aus etwa 20 Metern Entfernung (90.+1). Kapitän Steven Gerrard hatte die Reds zuvor mit einem direkt verwandelten Freistoß in Führung gebracht (65.). Dass die Gastgeber zum 16. Mal in Serie im Derby gegen den Stadtrivalen ungeschlagen blieben, dürfte angesichts des späten Ausgleichstreffers nur ein kleiner Trost sein. Auf den Tag genau vor 15 Jahren hatte Everton zuletzt beim Konkurrenten gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal