Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Kaka Topverdiener in US-Liga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kaka Topverdiener in US-Liga

30.09.2014, 10:36 Uhr | dpa

Kaka Topverdiener in US-Liga. Kaka ist Spitzenverdiener in der Fußballliga der USA.

Kaka ist Spitzenverdiener in der Fußballliga der USA. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Der Brasilianer Kaka ist neuer Topverdiener der amerikanischen Fußball-Profiliga Major League Soccer (MLS).

Laut einem Bericht der Spielergewerkschaft bezieht der 32-Jährige vom Club Orlando City ein Basisgehalt von 6,6 Millionen Dollar (5,2 Millionen Euro), kommt aber dank einer Bonuszahlung auf ein Salär von 7 167 500 Dollar (5,65 Millionen Dollar). Damit löst der ehemalige Superstar des AC Mailand und Real Madrid in der Liste der MLS-Spitzenverdiener David Beckham ab, der bei Los Angeles Galaxy auf 6,5 Millionen Dollar (5,1 Millionen Euro) pro Saison kam. Orlando City nimmt mit New York City FC in der kommenden Saison den Spielbetrieb auf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal