Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Niederländer wollen Wiedergutmachung - Italien aus Kurs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Niederländer wollen Wiedergutmachung - Italien aus Kurs

09.10.2014, 12:31 Uhr | dpa

Fußball: Niederländer wollen Wiedergutmachung - Italien aus Kurs. Zwei Siege für das Oranje-Team sind Pflicht: Holland-Trainer Guus Hiddink.

Zwei Siege für das Oranje-Team sind Pflicht: Holland-Trainer Guus Hiddink. Foto: Olaf Kraak. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - Erst wurde über die eigene Dummheit gewütet, jetzt wird in den Niederlanden schon wieder über die Taktik diskutiert. Ausgerechnet die Fußball-Zwerge Kasachstan und Island könnten für den neuen Bondscoach Guus Hiddink zum Stolperstein werden.

Zwei Siege in der EM-Qualifikation sind Pflicht, um die Diskussionen über das umstrittene Spielsystem des 67-Jährigen vorerst abebben zu lassen. "Freitag vor eigenem Publikum werden wir Schärfe und Aggressivität an den Tag legen. Und wenn wir am Montag in Island gewinnen, dann sind wir auf dem richtigen Weg", sagte Bayern-Star Arjen Robben.

Spätestens die 1:2-Pleite in Tschechien beim Auftakt der EM-Qualifikation hatte den Trainerfuchs in den Mittelpunkt der Kritik gerückt. Nach sportlich erfolgreichen Auftritten bei der Weltmeisterschaft in Brasilien sehnen sich die Fans des WM-Dritten nach erfrischendem Offensivfußball. Den hatte Hiddink zwar angekündigt, setzte aber in Prag zur allgemeinen Verwunderung zunächst auf das defensive 5-3-2-System seines Vorgängers Louis van Gaal. "Ich mische mich nicht in die Taktik ein. Ich bin Spieler, der Trainer und sein Team bestimmen die Taktik", erklärte Superstar Robin van Persie zu den anhaltenden Diskussionen.

Immerhin kann Hiddink gegen die Kasachen wieder auf Rückkehrer Robben setzen. Der Flügelflitzer hatte den Auftakt verletzungsbedingt noch vor dem Fernseher erlebt und soll die lahmende Offensive der Elftal wiederbeleben. Vor dem erstmaligen Aufeinandertreffen mit dem Weltranglisten-127. Kasachstan warnt der 30-Jährige seine Landsleute jedoch vor zu großen Erwartungen. "Wir gehören nicht zu den besten Mannschaften der Welt. Jeder muss einsehen, dass wir nicht von selbst gewinnen, nur weil wir bei der WM Dritter wurden", erklärte er.

Vor allem das Spiel am Montag in Island könnte für Hiddinks Team zum Prüfstein werden. Dank eines überraschend deutlichen 3:0-Erfolges gegen die Türkei am ersten Spieltag führt die Mannschaft um den Ex-Hoffenheimer Gylfi Sigurdsson die Tabelle der Gruppe A an. "Unsere Gruppe wurde im Voraus als leicht abgestempelt. Wenn man sich aber nur ein wenig umschaut im Fußball, sieht man, dass fast jeder jeden schlagen kann", warnte van Persie. "Das haben wir in Tschechien gesehen."

Schon das erste Spiel unter Hiddinks Regie ging mit 0:2 gegen Italien verloren. Im Gegensatz zu den Holländern ist der viermalige Weltmeister, der in Brasilien bereits nach der Gruppenphase den Rückflug antreten musste, auf Kurs in Richtung Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Nach dem 2:0-Auftaktsieg in Norwegen steht die Mannschaft von Trainer Antonio Conte gegen Aserbaidschan am Freitag und Malta am Montag vor leichten Aufgaben. Nach seinem Rücktritt vom Rücktritt ist auch Mittelfeldstratege Andrea Pirlo wieder dabei, der von Conte überraschend nachnominiert wurde. Mario Balotelli ist dagegen erneut nicht im Kader.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
19% MWSt geschenkt! Ihr Lieblingsmöbel entdecken
und sparen bei xxxlshop.de
Shopping
300 Minuten und 100 SMS in alle dt. Netze und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017