Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Vier Tore von Agüero: ManCity bezwingt Tottenham

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Vier Tore von Agüero: ManCity bezwingt Tottenham

18.10.2014, 15:48 Uhr | dpa

Fußball - Vier Tore von Agüero: ManCity bezwingt Tottenham. Sergio Agüero (l) erzielte alle vier Treffer gegen Tottenham.

Sergio Agüero (l) erzielte alle vier Treffer gegen Tottenham. Foto: Philip Richards. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der argentinische Fußball-Nationalspieler Sergio Agüero hat den englischen Meister Manchester City in der Premier League mit vier Treffern im Alleingang zum 4:1 (2:1) gegen Tottenham Hotspur geschossen.

Zum ersten Mal traf der Stürmer in der 13. Spielminute. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Christian Eriksen (15.) erhöhte Agüero dann unter anderem mit zwei Strafstößen zum Endstand ( 20./FE, 68./FE, 75.).

In der ersten Halbzeit war der Argentinier mit einem weiteren Elfmeter an Spurs-Keeper Hugo Lloris gescheitert. Auch die Gäste aus London vergaben einen Elfmeter: Roberto Soldado scheiterte an Joe Hart (62.). Spurs-Abwehrchef Federico Fazio sah zudem die Rote Karte (67.). Mit 17 Zählern aus acht Spielen hat ManCity damit den zweiten Tabellenplatz hinter Spitzenreiter FC Chelsea behauptet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal