Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Cannabis-Lampen für den Fußballrasen vom AFC Rochdale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Cannabis-Lampen für den Fußballrasen vom AFC Rochdale

21.10.2014, 19:33 Uhr | dpa

Fußball: Cannabis-Lampen für den Fußballrasen vom AFC Rochdale. Die Wärmelampen beim Cannabis-Anbau haben ein besonderes Farbspektrum.

Die Wärmelampen beim Cannabis-Anbau haben ein besonderes Farbspektrum. Foto: Gretel Johnston. (Quelle: dpa)

Rochdale (dpa) - Das Gras beim englischen Zweitligisten AFC Rochdale ist dabei, das grünste der Insel zu werden: Die regionale Polizei hat dem Club laut der BBC Wärmelampen gespendet, die von Razzien auf Cannabis-Farmen stammen.

Der von Fußball- und Rugbyspielen strapazierte Rasen soll sich so endlich entspannen. "Die Spieler werden glücklich sein", sagte Rochdales Greenkeeper Oli Makin.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Dein neuer Lebensmittelpunkt“: Hanseatic Kühlschränke
gefunden auf OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017