Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Israelische Fans prügeln sich vor Gerichtsgebäude

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Israelische Fans prügeln sich vor Gerichtsgebäude

04.11.2014, 13:03 Uhr | dpa

Fußball: Israelische Fans prügeln sich vor Gerichtsgebäude. Eran Zehavi hatte sicht gegen einen Fan gewehrt, der ihn attackiert hat.

Eran Zehavi hatte sicht gegen einen Fan gewehrt, der ihn attackiert hat. Foto: Oliver Weiken. (Quelle: dpa)

Tel Aviv (dpa) - Bei einer Verhandlung gegen Fußballfans ist es vor dem Amtsgericht in Tel Aviv zu Ausschreitungen gekommen.

Wie die Nachrichtenseite "ynet" berichtete, lieferten sich Fans der Vereine Maccabi und Hapoel eine Schlägerei. Sie sollen auch Gürtel und Holzstöcke benutzt haben. Es gab mehrere Festnahmen.

Das Amtsgericht in Tel Aviv verlängerte die Untersuchungshaft eines 35-jährigen Fußballfans um drei Tage. Während eines Fußball-Derbys der beiden Mannschaften soll der Mann aufs Spielfeld gerannt sein und den Maccabi-Spieler Eran Zehavi angegriffen haben. Weil Zehavi sich gewehrt haben soll, bekam er eine Rote Karte. Als weitere Zuschauer das Spielfeld stürmten, wurde das Match abgebrochen. Insgesamt 12 Personen wurden verhaftet.

Der Richter sagte "ynet" zufolge, der Angriff auf Zehavi sei "gekennzeichnet von roher, ungezügelter Gewalt". Der Verdächtige stelle eine Gefahr da.

Zehavi und seine Familie wurden aus Sicherheitsgründen unter Polizeischutz gestellt. Wie "ynet" weiter schrieb, soll auch Hapoel-Kapitän Shay Abutbul von Maccabi-Fans bedroht worden sein.

Israels Justizministerin Zipi Livni warnte vor Gewalt im Sport, aber auch in anderen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens.

Hapoel-Manager Eyal Berkovic sprach nach dem Vorfall von einem "schwarzen Tag" für Israels Fußball: "Das ist kein Fußball, das ist Krieg."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal