Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Cannavaro wird Nachfolger von Lippi bei Guangzhou

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Cannavaro wird Nachfolger von Lippi bei Guangzhou

05.11.2014, 10:04 Uhr | dpa

Fußball: Cannavaro wird Nachfolger von Lippi bei Guangzhou. Fabio Cannavaro soll den chinesischen Club Guangzhou Evergrande trainieren.

Fabio Cannavaro soll den chinesischen Club Guangzhou Evergrande trainieren. Foto: Sebastien Nogier. (Quelle: dpa)

Guangzhou (dpa) - Italiens Weltmeister-Kapitän Fabio Cannavaro löst seinen Landsmann Marcello Lippi als Trainer beim chinesischen Fußball-Club Guangzhou Evergrande ab.

Der 41 Jahre alte Weltmeister von 2006 veröffentlichte auf Twitter Bilder von seiner Vorstellung und schrieb dazu: "Der chinesische Meister Guangzhou Evergrande hat Fabio Cannavaro offiziell als neuen Trainer vorgestellt." Der Club, bei dem Weltmeister-Trainer Lippi nach seinem dritten Meistertitel am Sonntag seinen Rücktritt erklärt hatte, schrieb: "Willkommen in Guangzhou, Fabio Cannavaro".

Der frühere Weltfußballer Cannavaro hatte zuletzt im Trainerstab des arabischen Clubs Al Ahli gearbeitet. "Ich bin in China. Bereit für das neue Projekt!", schrieb der ehemalige Verteidiger von Juventus Turin und Real Madrid auf Twitter. Lippi, der 2006 als Trainer gemeinsam mit Cannavaro dem WM-Titel für Italien holte, arbeitet weiter als technischer Leiter für den Club. Der 66-Jährige hatte am Sonntag erklärt, er sei zu alt für die Arbeit als Trainer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal